WA 720 Runde 2016 und 2017 und WA Halle 2016

Judith Römer dreifache Bayerische Meisterin in der Schülerklasse

Nach ihrem Erfolg auf der Bayerischen Meisterschaft 2016 in der Halle, konnte sich Judith Römer auch auf der Bayerischen Meisterschaft im Freien gegen die starke Konkurrenz durchsetzen. Nach einem für ihre Verhältnisse eher mäßigen ersten Durchgang, startete sie im zweiten Durchgang eine phänomenale Aufholjagd und konnte sich so ihren zweiten Titel in der Schülerinnenklasse B auf einer Bayerischen Meisterschaft  im Jahr 2016 sichern. 

Auch als Schülerin A gelang es Judith 2017 den Titel einer Bayerischen Meisterin mit nach Reuth zu nehmen.

 

 

 

 

 

 

WA Olympische Runde 2014

Deutsche Meisterschaft 2014 im Freien (Zeven, Niedersachsen)

 

Jakob Hetz ist Deutscher Meister der Junioren im Wettbewerb Olympische Runde.


Bei den Deutschen Meisterschaften 2014 im Freien, die vom 29. - 31. August 2014 in Zeven (Niedersachsen) stattfanden, gelang es Jakob nach einem spannenden Finalschießen den Titel eines Deutschen Meisters zu erringen.

Für den Einzug in die Finalrunde reichte ihm das sechstbeste Ergebnis (625 Ringe) aus der Qualifikationsrunde. Besser schossen in der Qualifikation nur die Kaderschützen des DSB.
 

In der Finalrunde sicherte er sich mit den folgenden Ergebnissen die Deutsche Meisterschaft:
 

 

 

1/16-Finale:      Hetz : Hübner Eric    7 : 3
1/8-Finale:        Hetz : Schmitz Carlo (Hallenvizeweltmeister 2014)     6 : 4
1/4- Finale:       Hetz : Weckmüller, Max (Hallenweltmeister 2014)      6 : 0
1/2-Finale:        Hetz : Herzig Sven (Mannschafts-Jugendeuropameister 2014)      6 : 0
Finale:               Hetz : Rudow Marc (Mannschafts-Jugendeuropameister 2014)     6 : 2

 

Ergebnislisten:
- Einzelwertung und Mannschaftsergebnisse